Donnerstag • 2. April
ACK-Mitgliederversammlung
01. Oktober 2015

Mission und interreligiöser Dialog sind keine Gegensätze

Der Vorsitzende des Landesverbandes Landeskirchlicher Gemeinschaften in Sachsen, Prof. Johannes Berthold. Foto: idea/kairospress
Der Vorsitzende des Landesverbandes Landeskirchlicher Gemeinschaften in Sachsen, Prof. Johannes Berthold. Foto: idea/kairospress

Berlin (idea) – Mission und interreligiöser Dialog sind keine Gegensätze. Darin waren sich Referenten eines Studientages der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) einig. Er stand unter dem Thema „Missionsverständnis im Gespräch. Das christliche Zeugnis in einer multireligiösen Welt“. Nach Worten des Vorsitzenden des Landesverbandes Landeskirchlicher Gemeinschaften in Sachsen, Prof. Johannes Berthold (Moritzburg bei Dresden), darf Mission nur so geschehen, dass das Gegenüber frei ist, eine Überzeugung anzunehmen oder abzulehnen: „Ohne die Klärung einer gemeinsamen ‚Ethik der Mission’ unter den Religionen wird es keine friedliche Koexistenz und ke...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Streitgespräch „Wir erleben das digitale Priestertum aller Gläubigen“
  • Kommentar Eine Herausforderung für unser Gottvertrauen
  • Pro und Kontra Corona-Pandemie: Eine Strafe Gottes?
  • Bibel Die Sünde: attraktiv und zerstörerisch zugleich
  • Quarantäne Stresstest für Ehepaare
  • mehr ...
ANZEIGE