Freitag • 14. August
Berlin
10. September 2016

Marsch für das Leben: Die Fronten verhärten sich

Der Erzbischof von Berlin, Heiner Koch. Foto: Walter Wetzler
Der Erzbischof von Berlin, Heiner Koch. Foto: Walter Wetzler

Berlin (idea) – In der Debatte um den „Marsch für das Leben“ am 17. September in Berlin verhärten sich die Fronten. Während die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz eine Beteiligung kategorisch ablehnt, wächst die Unterstützung innerhalb der Deutschen Evangelischen Allianz und der römisch-katholischen Kirche. Wie das Erzbistum Berlin am 9. September auf seiner Facebook-Seite bekanntgab, wird auch Erzbischof Heiner Koch am Marsch teilnehmen: „Papst Franziskus wird Grüße übermitteln, Erzbischof Dr. Koch geht mit und wir alle sind eingeladen, für das Leben einzutreten: #MarschFürDasLeben am 17. September in Berlin.“ Zuvor hatte bereits der Bisch...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Arne Kopfermann „Theologie kann zu einem unbarmherzigen Feind des Menschen werden“
  • Kommentar Kirchenaustritte: Jetzt muss gehandelt werden
  • Ehe und Familie Damit Corona Euch nicht scheidet
  • Christliche Wirtin „Weil Gottes Liebe durch den Magen geht“
  • Elia-Serie Gottesurteil am Karmel
  • mehr ...
ANZEIGE