Freitag • 23. Oktober
Covid-19
16. Oktober 2020

Kreis Lippe: In Freikirchen gibt es auffällig viele Corona-Infektionen

Im Landkreis Lippe gibt es auffällig viele Corona-Infektionen in freikirchlichen Gemeinden. Foto: pixabay.com
Im Landkreis Lippe gibt es auffällig viele Corona-Infektionen in freikirchlichen Gemeinden. Foto: pixabay.com

Detmold (idea) – Im Landkreis Lippe gibt es auffällig viele Corona-Infektionen in freikirchlichen Gemeinden. Das geht aus einem Offenen Brief des Landrats an die Religionsgemeinschaften des Kreises hervor. „Der Kreis Lippe will die Freikirchen ausdrücklich nicht unter einen Generalverdacht stellen, das aktuelle Infektionsgeschehen zeigt allerdings im Rahmen der Kontaktnachverfolgung einen klaren Bezug zu freikirchlichen Glaubensgemeinschaften auf“, erklärte der Allgemeine Vertreter des Landrats, Kreiskämmerer Rainer Grabbe (Detmold), in dem Schreiben.

Das Gesundheitsamt des Kreises werde deshalb mehrere Hundert Besucher von einzelnen freikirchlichen Gottesdiensten auf e...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Tabor „Der Beruf des Pastors hat de facto keinen Sex-Appeal mehr“
  • Kommentar Wie gehen wir Christen mit Corona um?
  • Pro und Kontra Ist Gemeindezucht noch zeitgemäß?
  • Apologetik Sind Christen die besseren Menschen?
  • Volker Kauder Warum das christliche Menschenbild so wichtig ist
  • mehr ...
ANZEIGE