Samstag • 25. Mai
Gottesdienst
07. November 2018

Klettern und Gott loben

Gießen (idea) – Einen ungewöhnlichen Gottesdienst haben das Evangelische Stadtjugendpfarramt Gießen und die Evangelische Studierendengemeinde (ESG) im örtlichen „Kletter- und Boulderzentrum“ des Deutschen Alpenvereins organisiert. Wie die Studentenpfarrerin Jutta Becher der Evangelischen Nachrichtenagentur idea sagte, fand er im Rahmen der ESG-Reihe „Gottesdienste am anderen Ort“ statt. 2017 habe es bereits einen Freiluftgottesdienst auf einer Terrasse, einen Kanugottesdienst und einen Weihnachtsgottesdienst im Wald gegeben. Becher und Stadtjugendpfarrer Alexander Klein wünschten den 40 Besuchern in ihrer Begrüßung, dass sie neue Gotteserfahrungen machen. Wenn man sich be...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

Diese Woche lesen Sie
  • Streitgepräch Wie politisch muss die Kirche sein?
  • DDR Der Weg der Ausgrenzung
  • Alabama Ein außergewöhnliches Gesetz
  • Europawahl Sag, wie hältst Du’s mit Europa?
  • Kommentar Vor Gott und den Menschen: 70 Jahre Grundgesetz
  • mehr ...
ANZEIGE