Freitag • 5. Juni
Kanada
19. August 2019

Christen protestieren gegen „Schwarze Messe“

Im kanadischen Ottawa wurde eine „Schwarze Messe” gefeiert. Symbolfoto: pixabay.com
Im kanadischen Ottawa wurde eine „Schwarze Messe” gefeiert. Symbolfoto: pixabay.com

Ottawa (idea) – Die Gruppe „The Satanic Temple Canada“ (Der Satanische Tempel) hat am 17. August in Ottawa eine „Schwarze Messe“ gefeiert. Zu der Veranstaltung in einer Heavy-Metal-Bar hatten 50 Personen Zutritt, die zuvor eine Eintrittskarte erworben hatten. Vor der Bar protestierten zahlreiche Christen gegen die Zeremonie. Sie sei ein Akt des Hasses gegen den christlichen Glauben und die christliche Kultur des Landes, sagte der Pastor der Freikirche „Christ‘s Forgiveness Ministries“ (Christi Vergebungsdienste, Toronto) in einer Ansprache. Der katholische Erzbischof von Ottawa, Terrence Prendergast, hatte die „Schwarze Messe“ im Vorfeld als „gotteslästerlich und ge...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Glaube Warum verbirgt sich Gott?
  • Kommentar Die Dagobertisierung der EU
  • Ökonomie Die Große Ungewissheit
  • Kommentar Nicht jeder Konvertit hat Anspruch auf Asyl
  • Pro und Kontra Sollte man Gendersternchen verwenden?
  • mehr ...
ANZEIGE