Sonntag • 9. Dezember
Johanneum
19. Januar 2017

Martin Werth zum neuen Direktor gewählt

Der neue Direktor der Evangelistenschule Johanneum, Martin Werth. Foto: Johanneum
Der neue Direktor der Evangelistenschule Johanneum, Martin Werth. Foto: Johanneum

Wuppertal (idea) – Die Evangelistenschule Johanneum in Wuppertal hat einen neuen Direktor: Martin Werth. Der 55-Jährige wurde auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am 16. Januar einstimmig zum Nachfolger von Burkhard Weber gewählt, der im Dezember im Alter von 62 Jahren nach schwerer Krankheit gestorben war. Werth absolvierte selbst die Ausbildung am Johanneum und arbeitete danach als CVJM-Sekretär. Seit 1997 ist er Dozent an der Evangelistenschule. Von 1994 bis 2000 studierte er berufsbegleitend Theologie an der Ruhr-Universität Bochum und promovierte 2003 mit einer Arbeit über die „Theologie der Evangelisation“. Werth ist stellvertretender Präses des CVJM-Westbu...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

1 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Karl Barth Der Kirchenvater des 20. Jahrhunderts
  • Kommentar 70 Jahre Erklärung der Menschenrechte
  • Seligpreisung Ein reines Herz
  • Handwerk Aus Herrnhut in die Welt
  • Gebetsfrühstück Beten bei Kaffee und Brötchen
  • mehr ...
ANZEIGE