Donnerstag • 2. Juli
Pastor Johannes Neukirch
29. Juni 2020

Hannoversche Landeskirche: Pressesprecher wird Gemeindepfarrer

Pastor Johannes Neukirch wechselt in den Gemeindedienst. Foto: Jens Schulze/Landeskirche Hannovers
Pastor Johannes Neukirch wechselt in den Gemeindedienst. Foto: Jens Schulze/Landeskirche Hannovers

Hannover (idea) – In der größten deutschen Landeskirche kommt es zu einem Wechsel im Amt des Pressesprechers: Pastor Johannes Neukirch (60), der das Amt seit Mitte 2007 innehat, wechselt in den Gemeindedienst.

Wie der promovierte Theologe der Evangelischen Nachrichtenagentur idea mitteilte, fängt er am 1. August als Pastor der 2.800 Mitglieder zählenden Martin-Luther-Gemeinde in Hannover-Ahlem an.

Wie er weiter sagte, wechselt er in die Gemeinde, der er bereits angehört. Neukirch: „Das Leben der Kirche spielt sich in den Gemeinden ab. Dort möchte ich mich zum Ende meines Berufslebens einbringen.“ Landesbischof Ralf Meister würdigte Neukirch „für seine sou...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Kirchenaustritte Das große Schrumpfen
  • Interview Herr Landesbischof Manzke, was hat das Coronavirus zu bedeuten?
  • Urlaub „O Arzgebirg, wie bist du schie“
  • Pro und Kontra Sollten Christen weniger von Sünde reden?
  • Birgit Kelle Was es kostet, Mutter zu sein
  • mehr ...
ANZEIGE