Donnerstag • 21. März
Braunschweig Connect
24. März 2016

Gottesdienste sollen unterhalten und inspirieren

Braunschweig (idea) - Unter dem Motto „Kirche neu erleben“ ist in Braunschweig eine neue freikirchliche Gemeinde an den Start gegangen. Sie heißt „Braunschweig Connect“ (Braunschweig verbindet). Der als „Grand Opening“ (Große Eröffnung) bezeichnete Gründungsgottesdienst fand in einem Kinozentrum mit 120 Gästen statt. Initiator ist der auch bei der Initiative „Pastor2go“ (Pastor zum Mitnehmen) bekanntgewordene Theologe und Autor Toby Kron (Braunschweig), der unter anderem Hochzeitspaaren ohne kirchliche Bindung den Segen Gottes zuspricht. Der 43-Jährige hat in Bonn und den USA Theologie studiert. „Meine Leidenschaft ist, Kirche und Gottesdienste wieder dazu zu mache...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

4 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Literatur Der Buchmissionar
  • EKBO-Handreichung Kirche Jesu Christi oder parteipolitische Klippschule?
  • Lyrik Poetry Slam als Ausdrucksform des Glaubens
  • Verantwortung Wenn Angehörige für Sterbende entscheiden müssen
  • ideaSpezial Lesen, hören und sehen
  • mehr ...
ANZEIGE