Freitag • 15. November
20 Jahre FeG-Zeltlager
12. August 2019

„Gott läuft den Menschen hinterher“

Sigmaringen (idea) – Obwohl die Menschen Gott zu allen Zeiten aus ihrem Leben verdrängen wollten, ist er ihnen immer nachgelaufen. Das sagte der Gemeinde- und Jugendreferent Bernhard Kast (Oberndorf am Neckar) zum 20-jährigen Bestehen des Zeltlagers der Freien evangelischen Gemeinden (FeG) Baden-Württemberg Südkreis, das vom 1. bis zum 18. August in Oberschmeien bei Sigmaringen stattfindet. Über 200 Kinder und Jugendliche sowie etwa 100 ehrenamtliche Mitarbeiter nehmen daran teil. Kast ermutigte sie, Gott zu begegnen und eine Freundschaft mit ihm einzugehen. Durch die Opfergabe seines Sohnes Jesus Christus „macht Gott alles neu und schenkt denjenigen, die sich für ihn entscheide...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Netzwerk Was die Evangelische Allianz im Zukunfts-Tsunami erlebte
  • Kommentar Kinderrechte: Klingt niedlich, ist brandgefährlich
  • Christian Stäblein „Es wäre schön, wenn ich ein 100-Punkte-Programm in der Tasche hätte“
  • Migration Wenn Flüchtlinge aus Verfolgerstaaten zu uns kommen
  • Kolumne Ein Rest Einsamkeit bleibt
  • mehr ...
ANZEIGE