Samstag • 22. September
Mönchengladbach
14. September 2018

Evangelische Gemeinde eröffnet „kleinste Kapelle am Niederrhein“

Mönchengladbach (idea) – Die evangelische Johannesgemeinde im Mönchengladbacher Stadtteil Windberg eröffnet am 16. September die „kleinste Kapelle am Niederrhein“. Das Bauwerk aus Lärchenholz steht auf dem Vorplatz des Gemeindezentrums. Es hat eine Grundfläche von 1,3 mal 1,3 Meter und bietet Platz für bis zu zwei Personen. Die Gemeinde wolle damit einen Raum zur Verfügung stellen, in den Menschen sich zurückziehen und beten könnten, erklärte Pfarrer Karl-Heinz Bassy gegenüber der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Der Gottesdienstraum im benachbarten Gemeindezentrum eigne sich wegen seiner nüchternen Architektur nicht als Rückzugsort für Beter. Zudem wolle die Gem...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Diakonie-Präsident „Ich kann die Wut gut verstehen“
  • Bus der Meinungsfreiheit „Schützt unsere Kinder“
  • Marsch für das Leben Der Ichtys und der tote Sofafisch
  • Babyklappe Die umstrittene Hilfe
  • ideaSpezial Reisen ist schön
  • mehr ...
ANZEIGE