Mittwoch • 12. Dezember
Bethel
29. Januar 2018

Diakonie schließt umstrittenes Werk aus

Berlin (idea) – Das freikirchliche Diakoniewerk Bethel (Berlin) ist aus dem Diakonischen Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz ausgeschlossen worden. Das hat am 25. Januar das oberste Leitungsgremium, der Diakonische Rat, beschlossen. Wie die Pressesprecherin des Diakonischen Werkes, Susanne Gonswa, der Evangelischen Nachrichtenagentur idea auf Anfrage mitteilte, hält der Diakonische Rat die Vorwürfe gegen das freikirchliche Diakoniewerk bisher nicht für „hinreichend ausgeräumt“. Zudem sei die Struktur „nicht geeignet, die Grundsätze guter Unternehmensführung in der Diakonie sicherzustellen“. „Bethel“ habe angekündigt, Einspruch gegen den Beschluss...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

1 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Uganda Gestrandet in Bidibidi
  • Kommentar Eine Christin führt die CDU
  • Leitung Was Führungskräfte von Jesus Christus lernen können
  • Pro & Kontra Sind Sanktionen bei Hartz IV gerecht?
  • Seligpreisung Frieden stiften
  • mehr ...
ANZEIGE