Freitag • 24. Januar
Brüdergemeinde Korntal
28. Juni 2016

Der Vorsteher einer ungewöhnlichen Gemeinde ist gestorben

Korntal (idea) – Der langjährige Vorsteher einer der ungewöhnlichsten christlichen Gemeinden – der Evangelischen Brüdergemeinde Korntal –, Dieter Messner, ist am 26. Juni im Alter von 69 Jahren gestorben. Sein Nachfolger, Klaus Andersen, würdigte ihn als „einen Visionär mit langem Atem, der seine Ziele kreativ verfolgte und Menschen überzeugend gewinnen konnte“. Er habe das Werk entscheidend weiterentwickelt. Der Bürgermeister von Korntal-Münchingen, Joachim Wolf, erklärte, dass Messner durch seine vermittelnde Art, die aus seiner christlichen Überzeugung resultierte, ihm „und darüber hinaus auch nicht wenigen politischen Verantwortlichen in unserer Stadt“ zum Vor...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Gemeindeleben „Weltweit wandelt sich die Beteiligung am Gottesdienst dramatisch“
  • Vaterunser Mit Gott kommen wir nicht zu kurz
  • Pro und Kontra Ist Veganismus eine Religion?
  • Krise in Venezuela Gottes bleibende Treue bei 200.000 % Inflation
  • Kommentar Es ist nicht unsere Schuld, aber unser Erbe
  • mehr ...
ANZEIGE