Donnerstag • 19. September
EKD-Johannisempfang
26. Juni 2019

Bedford-Strohm: Europa verliert seine Seele

v.l.: Der EKD-Ratsvorsitzende, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) beim Johannisempfang der EKD am 26. Juni in Berlin. Foto: idea/Huhn
v.l.: Der EKD-Ratsvorsitzende, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) beim Johannisempfang der EKD am 26. Juni in Berlin. Foto: idea/Huhn

Berlin (idea) – Europa hat das Ertrinken von 3.000 Menschen im Mittelmeer verdrängt oder dabei tatenlos zugeschaut. Das hat der EKD-Ratsvorsitzende, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm (München), beklagt. Das biblische Doppelgebot der Liebe versinke im Meer, und Europa verliere seine Seele, sagte er auf dem Johannisempfang der EKD am 26. Juni in Berlin. Daran nahmen rund 500 Gäste aus Politik und Gesellschaft teil, darunter Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), Altbundespräsident Horst Köhler, der Bundesminister für Arbeit und Soziales, Hubertus Heil (SPD), und die Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Katrin Göring-Eckardt, sowie der Generalsekretär der SP...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

21 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Lebensrecht Ich durfte nicht Vater werden
  • Kommentar Der Kampf fürs Klima
  • Pro und Kontra Abschiebestopp für iranische Konvertiten?
  • ideaSpezial Reisen ist schön
  • Sondergemeinschaft Demut und Prunk
  • mehr ...
ANZEIGE