Ressorts

icon-logo

Archiv

Frei-/Kirchen

Nordirak: Vom IS zerstörtes Kloster St. Josef wieder eingeweiht

Der chaldäisch-katholische Bischof von Alqosh wertet den Wiederaufbau als „ein Zeichen des Lebens und der Hoffnung für eine ganze Gemeinschaft“. Weiterlesen

Dresden: Neue theologische Ausbildungsstätte startet im September

In Zusammenarbeit mit der Evangelischen Allianz und diversen Kirchen aus der Region sollen pastorale Führungskräfte dual ausgebildet werden. Weiterlesen

Berlin: Noch gut jeder Fünfte ist Protestant oder Katholik

Durch die Angaben des Amtes für Statistik lassen sich die Mitgliederzahlen der Kirchen nachverfolgen. Was sich in den letzten 15 Jahren geändert hat. Weiterlesen

Trotz Inflation: Spendenfreude der Deutschen ist ungebrochen

Durchschnittlich 43 Euro hat jeder Bundesbürger im vergangenen Jahr an Kirchen und gemeinnützige Organisationen gespendet. Wofür die Spendenbereitschaft besonders hoch war. Weiterlesen

Landesbischof Kramer: Ukraine hat mit Korruption zu kämpfen

Im Interview mit IDEA bestätigt der EKD-Friedensbeauftragte, Friedrich Kramer, dass er weiterhin gegen eine Waffenlieferungen an die Ukraine ist. Weiterlesen

Landesgartenschau in Fulda: Kirchen gehen getrennte Wege

Die hessischen Landesgartenschau findet vom 27. April bis 8. Oktober statt. Warum die Protestanten und Katholiken nicht zusammenarbeiten. Weiterlesen

Kirchenvorstände distanzieren sich von radikalen Klimaaktivisten

Die Vorstände zweier evangelisch-lutherischer Kirchengemeinden haben eine Solidarisierung mit radikalen Klimaaktivisten scharf kritisiert. Die Präses der EKD-Synode, Anna-Nicole Heinrich, hatte sich offen für Kooperationen gezeigt. Weiterlesen

Superintendent: Kirche kann auch ohne Kirchensteuer funktionieren

Diesen Eindruck hat Mirko Peisert, nachdem er sechs Wochen lang den Pastor Frank Schütte in Südafrika begleitet hat. Welche Eindrücke Peisert noch hatte. Weiterlesen

Teilweise 600 Besucher im Gottesdienst: Jochen Müller 90

Pastor Jochen Müller gehört zu einen der profiliertesten evangelikalen Theologen in Bremen. In der Bremischen Evangelischen Kirche galt er als „Unruhestifter“, weil er die Volkskirche mit ihrer liberalen Theologie hinterfragte. Weiterlesen

Fall Kentler: EKD gibt Studie in Auftrag

Die Studie soll den kritiklosen Umgang mit dem Psychologen Helmut Kentler untersuchen. Kentler hatte Pflegekinder an pädophile Männer vermittelt und selbst Jugendliche missbraucht. Weiterlesen

4 Wochen IDEA Digital 8,00 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de