Ressorts

icon-logo

Württemberg: Keine Pfarrstellen für missionarische Gemeindeentwicklung

25.11.2022

Landesbischof Ernst-Wilhelm Gohl bei seinem Grußwort. Bild: Gottfried Stoppel

„Wir müssen erklären, warum es gut und sinnvoll ist, in der Kirche zu sein“ – das sagte der württembergische Landesbischof Ernst-Wilhelm Gohl auf der Synode.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,00 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de