Ressorts

icon-logo

Wer betreibt denn heute eine „böse Mission“?

22.01.2023

Der römisch-katholische Theologe und Nationaldirektor des päpstlichen Missionswerks „missio Österreich“, Karl Wallner. Foto: picture-alliance/Juerg Christandl/KURIER/picturedesk.com|Juerg Christandl

Wie können sich Christen in der digitalen Informations- und Meinungsflut zurechtfinden und Wahrheit von Lüge unterscheiden? Mit dieser Frage setzt sich der römisch-katholische Theologe Karl Wallner auseinander.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,00 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de