- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Videokonferenzen können auf Dauer krank machen

12.07.2021

Das ständige Betrachten des eigenen Bildes und die Fixierung auf einem Sitzplatz tragen zur „Zoom fatigue“ bei. Foto: unsplash.com

Videokonferenzen als dauerhafte Form der beruflichen Kommunikation können zu Erschöpfungszuständen führen und die Gesundheit am Arbeitsplatz bedrohen.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden