- ANZEIGE -

Ressorts

icon-logo

Vergessene humanitäre Krisen: Jesu Hände und Füße in Sambia

20.01.2022

Eine Frau vom „Tabitha“-Projekt in Sambia näht Corona-Masken. Foto: Kauya Mali, OM

Laut dem Hilfswerk „CARE Deutschland“ befindet sich die am wenigsten beachtete humanitäre Krise in Sambia. IDEA hat das zum Anlass genommen, das evangelikale Werk Operation Mobilisation um einen Beitrag über das südafrikanische Land zu bitten.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden