Ressorts
icon-logo

Gesellschaft

Urteil: Arzt darf Betäubungsmittel zur Selbsttötung nicht einfordern

09.08.2023

Ärzte dürfen laut dem Betäubungsmittelgesetz ihren Patienten kein Betäubungsmittel „zur freien Verfügung“ geben. Symbolfoto: pixabay.com
Ärzte dürfen laut dem Betäubungsmittelgesetz ihren Patienten kein Betäubungsmittel „zur freien Verfügung“ geben. Symbolfoto: pixabay.com

 

Münster (IDEA) – Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM/Bonn) ist nicht verpflichtet, einem Arzt die Einfuhr eines Betäubungsmittels aus der Schweiz zu erlauben, das er dann an seine Patienten weitergibt, damit sie sich selbst…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de