Ressorts

icon-logo

Medien

Ukrainische Bibelübersetzung online frei verfügbar

24.03.2022

Die Bibelübersetzung wird von der Ukrainischen Bibelgesellschaft herausgegeben und vor allem von ukrainisch-orthodoxen Christen gelesen. Foto: pixabay.com
Die Bibelübersetzung wird von der Ukrainischen Bibelgesellschaft herausgegeben und vor allem von ukrainisch-orthodoxen Christen gelesen. Foto: pixabay.com

Stuttgart (IDEA) – Die Deutsche Bibelgesellschaft stellt eine ukrainische Bibelübersetzung zur Verfügung. Sie kann kostenlos auf der Webseite www.die-bibel.de/bibeln sowie in der kostenlosen App Die-Bibel.de abgerufen werden. Der Generalsekretär der Bibelgesellschaft, Christoph Rösel (Stuttgart), teilte mit, dass man damit Gemeinden und kirchlichen Einrichtungen eine unkomplizierte Möglichkeit bieten wolle, ukrainische Bibeltexte für die eigene Arbeit mit Flüchtlingen zu verwenden.

Die digitale Verfügbarkeit einer ukrainischen Bibel sei momentan besonders wichtig, weil gedruckte Bibelausgaben auf Ukrainisch gerade in ganz Europa vergriffen seien. „Zusammen mit anderen Bibelgesellschaften organisieren wir gerade den Nachdruck von Bibeln, Kinderbibeln und anderen Schriften, aber bis die Bücher bei den Menschen sind, wird es leider noch einige Wochen dauern.“

Bei dem Bibeltext handelt es sich um eine Übersetzung in modernes Ukrainisch. Sie wurde 2011 von dem ukrainischen Bibelübersetzer und Theologen Raimond Turkonjak veröffentlicht. Sie wird von der Ukrainischen Bibelgesellschaft herausgegeben und vor allem von ukrainisch-orthodoxen Christen gelesen. Der Deutschen Bibelgesellschaft gehören 25 regionale Bibelgesellschaften an.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

IDEA liefert Ihnen aktuelle Informationen und Meinungen aus der christlichen Welt. Mit einer Spende unterstützen Sie unsere Redakteure und unabhängigen Journalismus. Vielen Dank. 

Jetzt spenden.