Ressorts
icon-logo

Gesellschaft

Streit um „Porno-Ikonen“ in Offenbach

09.12.2021

Ein Gemälde einer Ikone. Symbolbild: pixabay.com
Ein Gemälde einer Ikone. Symbolbild: pixabay.com

 

Offenbach (IDEA) – Auf Kritik ist eine Verkaufsstellung in Offenbach gestoßen, in der pornografisch verfremdete Ikonen gezeigt werden. Die Ikonen – geweihte Kult- und Heiligenbilder der orthodoxen Kirchen – wurden durch Szenen von Geschlechtsakten,…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de