Ressorts

icon-logo

Sowjetische Ehrenmale entfernen?

14.09.2022

Der Metropolit Mark und die Pfarrerin Marion Gardei.

Deutschland ist seit der Wiedervereinigung verpflichtet, sowjetische Kriegsdenkmäler zu ehren und zu pflegen. Doch seit dem Beginn des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine stehen diese Denkmäler vermehrt zur Debatte. In den baltischen Staaten Estland und Lettland wurden bereits sowjetische Ehrenmale entfernt. Sollte das auch in Deutschland geschehen?

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,00 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de