Ressorts
icon-logo

Pro & Kontra

Schützt Israel die Christen zu wenig?

28.06.2023

Wolfgang Schmidt, Oberkirchenrat und Vorstandsvorsitzender des Jerusalemvereins (li.), und Gottfried Bühler, Vorsitzender der Internationalen Christlichen Botschaft Jerusalems (ICEJ) Deutschland. Fotos: Christoph Müller/privat
Wolfgang Schmidt, Oberkirchenrat und Vorstandsvorsitzender des Jerusalemvereins (li.), und Gottfried Bühler, Vorsitzender der Internationalen Christlichen Botschaft Jerusalems (ICEJ) Deutschland. Fotos: Christoph Müller/privat

 

Seit Jahresbeginn häufen sich die Meldungen von Übergriffen auf Christen in Israel. Jüdische Extremisten verwüsteten einen christlichen Friedhof am Zionsberg. Am 11. Januar zerstörten Unbekannte ein Gemeindezentrum maronitischer Christen. Einen Tag…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de