Ressorts
icon-logo

Politik

NRW-Ministerpräsident vertraut auf Gottes Hilfe

16.12.2021

Handrik Wüst ist der neue nordrhein-westfälische Ministerpräsident. Foto: Anja Tiwisina
Handrik Wüst ist der neue nordrhein-westfälische Ministerpräsident. Foto: Anja Tiwisina

 

Düsseldorf (IDEA) – Das Vertrauen auf Gott und das christliche Menschenbild sind für den neuen nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Hendrik Wüst (CDU) Grundlagen für sein politisches Handeln. Das erklärte der 46-Jährige in einem Beitrag für…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de