Ressorts

icon-logo

Nach Protesten: EU zieht umstrittenen Leitfaden zurück

02.12.2021

So wurde beispielsweise vorgeschlagen, statt von einer stressigen Weihnachtszeit von stressigen Feiertagen zu sprechen. Foto: pixabay.com

In dem Leitfaden war von der Verwendung christlicher Begriffe abgeraten worden.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden