- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Mit Kunstinstallation gegen „Lieferkette des Leids“

23.07.2021

Die orangefarbene Kette soll eine „Lieferkette des Leids“ symbolisieren. An neun Stationen können sich Interessierte mit Hilfe eines QR-Codes informieren. Foto: IDEA/Daniel Scholaster

Die christliche Menschenrechtsorganisation „Hoffnungszeichen“ will mit einer Kunstinstallation auf globale Ungerechtigkeit aufmerksam machen.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden