Ressorts

icon-logo

Missionare: Den „Eurozentrismus“ überwinden

28.06.2022

Alle Referenten waren sich darin einig, dass Missionsbemühungen Teil der Sendung Gottes darstellten und für die Kirche unaufgebbar seien. Foto: pixabay.com

Welchen Auftrag die Weltmission hat – darüber diskutierten Teilnehmer eines Studientages an der Universität Tübingen.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden