Ressorts
icon-logo

Gesellschaft

Minister Blume: Gendersprache geht Großteil auf die Nerven

27.02.2024

Der Minister verwies auch auf geltende Rechtschreibregeln. Foto: IDEA/Jelena Simmer
Der Minister verwies auch auf geltende Rechtschreibregeln. Foto: IDEA/Jelena Simmer

 

Der bayerische Wissenschaftsminister Markus Blume (CSU) hat das Vorhaben der Staatsregierung bekräftigt, die Gendersprache in Schulen, Universitäten und Verwaltungen per Verbot zurückzudrängen. Die Regierung werde sich noch in der ersten Jahreshälfte…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de