Ressorts
icon-logo

Menschenrechte

Lichterkette in Hamburg gegen Christenverfolgung

08.11.2021

Teilnehmer der Lichterkette von der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte im vergangenen Jahr. Foto: IGFM Hamburg
Teilnehmer der Lichterkette von der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte im vergangenen Jahr. Foto: IGFM Hamburg

 

Hamburg (IDEA) – Mit einer Lichterkette am 20. November in Hamburg setzt sich die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) für verfolgte Christen auf der ganzen Welt ein.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht der iranische Pastor…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de