Ressorts

icon-logo

Lebensfreude mit Hokuspokus

24.01.2023

Die meisten Besucher der Messe sind weiblich. Foto: IDEA/Julia Bernhard

Die Esoterikbranche boomt. Seit der Corona-Krise sogar noch stärker. Die Menschen suchen Sinn und Frohsinn in Wässerchen, Ölen und Handauflegen gegen viel Geld. Aber warum? IDEA-Reporterin Julia Bernhard hat die Messe „Lebensfreude“ in Frankfurt am Main besucht.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,00 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de