Ressorts

icon-logo

Kann die Erde noch mehr Menschen fassen?

29.11.2022

Menschen überqueren eine Kreuzung in Tokio, Japan. Foto: Picture Alliance/Frank Duenzl

Schon seit über 200 Jahren wird darüber diskutiert, ob es zu viele Menschen auf der Welt gibt. Ist die Überbevölkerung eine Tatsache oder nur eine These? IDEA-Redakteur Daniel Scholaster hat mit Experten gesprochen.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,00 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de