Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Johannes Vogel: Medien stellen Nahostkonflikt oft einseitig dar

19.05.2021

Der Leiter des Bibel-Centers Breckerfeld. Foto: privat
Der Leiter des Bibel-Centers Breckerfeld. Foto: privat

 

Breckerfeld (IDEA) – Deutsche Medien stellen den Nahostkonflikt oft einseitig zum Nachteil Israels dar. Dabei unterschlagen sie nicht selten wichtige Tatsachen. Diese Ansicht vertrat der Leiter des Bibel-Centers Breckerfeld, Johannes Vogel, aus…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de