Ressorts

icon-logo

Medien

IDEA startet Podcast „Zwischen Tür und Himmel“

25.03.2022

In jeder Folge wird ein für Christen relevantes Glaubensthema besprochen. Foto: creedoo/Daniel Höly
In jeder Folge wird ein für Christen relevantes Glaubensthema besprochen. Foto: creedoo/Daniel Höly

Wetzlar (IDEA) – Unter dem Titel „Zwischen Tür und Himmel – Lebensfragen an Gott“ startet die Evangelische Nachrichtenagentur IDEA (Wetzlar) einen neuen Podcast (ztuh.de). In jeder Folge wird ein für Christen relevantes Glaubensthema besprochen. Zuhörer können ihre Fragen per E-Mail einsenden an ztuh@idea.de.

IDEA-Onlineredakteur Steffen Ryll blickt in diesem Podcast auf der Suche nach Antworten zusammen mit Theologen in die Bibel. „Manche Fragen werden seit den ersten Tagen des Christentums gestellt, aber jede Generation muss erneut darauf reagieren. Andere Themen sind völlig neu. Für beides wollen wir in Gottes Wort nach Antworten suchen“, sagt Ryll.

Drei Folgen mit dem Professor für Neues Testament an der Freien Theologischen Hochschule Gießen, Joel White, bilden den Auftakt. In der ersten Folge geht White auf die Frage ein „Woher weiß ich, ob Gott da ist, wenn ich ihn nicht spüre?“. Anschließend geht es um das Thema „Klimaaktivismus – Verheißung oder Verführung?“, und in der dritten Folge wird der Frage nachgegangen „Als Christ Sex vor der Ehe haben?“.

Der etwa siebenminütige Podcast erscheint 14-tägig auf ztuh.de sowie den gängigen Podcast-Apps (z. B. Spotify, Google PodcastsAmazon Podcasts, Deezer und Apple Podcasts).

Über die Evangelische Nachrichtenagentur IDEA

Die 1970 gegründete Evangelische Nachrichtenagentur IDEA publiziert Nachrichten und Meinungen aus der christlichen Welt. Sie gibt mit IDEA das auflagenstärkste überregionale christliche Wochenmagazin in Deutschland heraus und informiert an 365 Tagen im Jahr aktuell auf idea.de.

Außerdem verantwortet sie einen wochentäglichen Pressedienst, eine Fernsehsendung (IDEA TV) sowie den Podcast IDEALISTEN und die Videoserie KÖNIGSKINDER. Die IDEA-Gruppe umfasst zudem den Kongress Christlicher Führungskräfte (KCF) und die IDEA-Medienagentur zeichensetzen.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

IDEA liefert Ihnen aktuelle Informationen und Meinungen aus der christlichen Welt. Mit einer Spende unterstützen Sie unsere Redakteure und unabhängigen Journalismus. Vielen Dank. 

Jetzt spenden.