- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Goldfieberstimmung in Wechselzeiten

08.10.2021

IDEA-Redakteurin Romy Schneider. Foto: IDEA/ Daniel Höly

In der Mitte unseres Lebens stellen sich die Hormone in unserem Körper um. Die körperlichen Anzeichen für den Wechsel sind verschieden. Oft gerät auch die seelische Gesundheit ins Wanken. Traurigkeit. Sinnkrise. Schwermut. Den Alterungsprozess nicht als Abstieg, sondern als Chance zu nutzen, rät Lebensberaterin und Buchautorin Daniela Sixt im Gespräch mit IDEA-Redakteurin Romy Schneider.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden