Ressorts
icon-logo

Porträt

Freiwillig ins „Missionarsgrab“

25.05.2024

Sybille (26) und Max Seifert (28) sind nach Japan gezogen. Foto: Privat
Sybille (26) und Max Seifert (28) sind nach Japan gezogen. Foto: Privat

 

Japan gilt unter Missionaren als schwieriges Einsatzgebiet. Die Arbeit dort ist mühsam. Ein junges christliches Ehepaar aus Berlin hat sich dennoch in das Land aufgemacht. Ein Porträt von IDEA-Redakteurin Erika Gitt

 

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de