Ressorts

icon-logo

Frei-/Kirchen

Freikirche gibt 31 Tipps zum Energiesparen

23.11.2022

Der Bund Freier Evangelischer Gemeinden hat über 42.000 Mitglieder. Foto: FeG Deutschland
Der Bund Freier Evangelischer Gemeinden hat über 42.000 Mitglieder. Foto: FeG Deutschland

Witten (IDEA) – 31 Tipps zum Energiesparen gibt der Bund Freier evangelischer Gemeinden (FeG) seinen 503 Gemeinden in Deutschland auf seiner Internetseite. Es gelte, Ressourcen zu schonen und die Schöpfung zu erhalten. Die Tipps teilen sich auf in 16 „kleine und kostengünstige Maßnahmen“ sowie 15 „weitergehende Maßnahmen“. Zu den kleinen Maßnahmen gehört, die Raumtemperatur zu senken.

Dazu erläutert die Freikirche, dass ein Grad Celsius weniger Raumtemperatur sechs Prozent Energie spare. Ebenfalls wird empfohlen, gegebenenfalls die Veranstaltungsdauer zu kürzen, Veranstaltungen online stattfinden zu lassen sowie Räume mit hohen Decken und schlechter Isolierung nicht mehr zu nutzen. Auch gelte es zu prüfen, ob Kleingruppentreffen vom Gemeindehaus in Privaträume verlegt werden könnten.

LED-Leuchten und Bewegungsmelder einbauen

Bei den „weitergehenden Maßnahmen“ wird empfohlen, elektronische Heizkörperthermostate nachzurüsten und diese mit Fenstersensoren zu bestücken, „damit die Heizungen bei geöffneten Fenstern abschalten“, Möbel und Verkleidungen vor Heizkörpern zu entfernen, alte Lampen durch LED-Leuchten zu ersetzen und Bewegungsmelder für das Licht einzubauen.

Wie der Verantwortliche für Immobilien der Freikirche, Dirk Lantelme (Witten), der Evangelischen Nachrichtenagentur IDEA sagte, wurden die Tipps am 16. November veröffentlicht. Rückmeldungen oder Rückfragen habe es bisher nicht gegeben. Gemeinden sollten alle Tipps berücksichtigen.

Die Freikirche hat über 42.000 Mitglieder. Präses ist Ansgar Hörsting (Witten).

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

IDEA liefert Ihnen aktuelle Informationen und Meinungen aus der christlichen Welt. Mit einer Spende unterstützen Sie unsere Redakteure und unabhängigen Journalismus. Vielen Dank. 

Jetzt spenden.

4 Wochen IDEA Digital 8,00 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de