Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Fluthilfe: Christliche Hilfswerke ziehen positive Zwischenbilanz

14.07.2023

Ein Mitarbeiter vom Regionalteam Eschweiler der Diakonie Katastrophenhilfe mit einer Betroffenen. Durch die finanzielle Unterstützung konnte sie ihr Haus renovieren. Foto: Diakonie Katastrophenhilfe/Thomas Lohnes
Ein Mitarbeiter vom Regionalteam Eschweiler der Diakonie Katastrophenhilfe mit einer Betroffenen. Durch die finanzielle Unterstützung konnte sie ihr Haus renovieren. Foto: Diakonie Katastrophenhilfe/Thomas Lohnes

 

Berlin/Düsseldorf/Köln (IDEA) – Christliche Hilfswerke haben eine positive Zwischenbilanz ihrer bisherigen Hilfe für die Betroffenen der Jahrhundertflut von 2021 gezogen. Anlass ist der zweite Jahrestag der Katastrophe. Am 14. und 15. Juli 2021…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de