- ANZEIGE -

Ressorts

icon-logo

Erneuter Anstieg antisemitischer Straftaten in Bayern

11.04.2022

Die Zahl der antisemitischen Straftaten ist in Bayern gestiegen. Symbolfoto: pixabay.com

Die Zahl der polizeilich erfassten Fälle ist um 44 Prozent gestiegen. Doch laut dem Antisemitismus-Beauftragten Ludwig Spaenle hat die Sensibilität für judenfeindliches Handeln zugenommen.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden