Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

EKD ist „theologisch und moralisch erodiert“

08.02.2024

„Kirchenleitungen versuchen, auf moralisches Versagen mit moralischem Rigorismus zu reagieren“: Davon ist der Theologe und Philosoph Ralf Frisch überzeugt. Foto: picture alliance/dpa/Julian Stratenschulte
„Kirchenleitungen versuchen, auf moralisches Versagen mit moralischem Rigorismus zu reagieren“: Davon ist der Theologe und Philosoph Ralf Frisch überzeugt. Foto: picture alliance/dpa/Julian Stratenschulte

 

Nürnberg (IDEA) – Harsche Kritik an der Erklärung von EKD, Landeskirchen und Diakonie hat der evangelische Theologe und Philosoph Prof. Ralf Frisch (Nürnberg) geübt. Darin hatten sie zu den Ergebnissen der ForuM-Studie zur Aufarbeitung sexualisierter…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de