Ressorts
icon-logo

Pro & Kontra

Eintritt nehmen für Kirchenbesuch?

14.03.2024

v. l.: Die Schlosskirche in Wittenberg und die Frauenkirche in Dresden. Fotos: pixabay.com
v. l.: Die Schlosskirche in Wittenberg und die Frauenkirche in Dresden. Fotos: pixabay.com

 

Mehrere evangelische Kirchen in Deutschland erheben für den Besuch von Touristen einen „Erhaltungsbeitrag“ oder „Marien-Taler“, wie die Lübecker Marienkirche das Eintrittsgeld nennt. Ist das richtig?

 

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de