Ressorts
icon-logo

Glaube

Christliche Pfadfinder wollen sexualisierte Gewalt aufarbeiten

27.06.2023

Der sich in „Verband Christlicher Pfadfinder*innen“ umbenannte VCP will „eine kritische Auseinandersetzung mit sexualisierter Gewalt befördern“, Foto: VCP/ Benedikt Bahl
Der sich in „Verband Christlicher Pfadfinder*innen“ umbenannte VCP will „eine kritische Auseinandersetzung mit sexualisierter Gewalt befördern“, Foto: VCP/ Benedikt Bahl

 

Rieneck (IDEA) – Der „Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder“ (VCP) wird die sexualisierte Gewalt in den eigenen Reihen wissenschaftlich aufarbeiten. Das hat der Leitungskreis der Organisation auf seiner Jahrestagung auf Burg Rieneck…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de