Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Aus Diakonie-Beratungsstelle wurde Haus für Obdachlose

06.07.2021

Obdachlose in Hannover sollen ein neues Zuhause bekommen. Symbolfoto: pixabay.com
Obdachlose in Hannover sollen ein neues Zuhause bekommen. Symbolfoto: pixabay.com

 

Hannover (IDEA) – Die frühere Zentrale Beratungsstelle des Diakonischen Werks Hannover ist zu einem Wohnhaus für Obdachlose umgebaut worden. Das Projekt war eine Privatinitiative der Hausbesitzer – in Zusammenarbeit mit dem Evangelisch-lutherischen…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de