Ressorts
icon-logo

Politik

Württemberg: Synodale und Kirchenleitung lehnen PID ab

23.11.2010

 

Schwäbisch Gmünd (idea) – Die württembergische Landessynode lehnt die Präimplantationsdiagnostik (PID) ab. In einer aktuellen Stunde zu Beginn der Herbstsynode am 22. November in Schwäbisch Gmünd sprachen sich Mitglieder aller vier Gesprächskreise…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de