Ressorts
icon-logo

Politik

Taliban hielten christliche Geiseln wie Sklaven

15.09.2007

 

S e o u l (idea) – Die 23 südkoreanischen Christen, die am 19. Juli in Afghanistan in die Gewalt der radikal-islamischen Taliban gerieten, sind mit dem Tode bedroht, geschlagen und zur Sklavenarbeit gezwungen worden. Das berichteten einige der 21…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de