Ressorts
icon-logo

Politik

Schwache Allgemeinbildung erschwert Glaubensvermittlung

11.10.2008

 

H e i l b r o n n (idea) – Der frühere baden-württembergische Ministerpräsident Erwin Teufel (CDU) bedauert, dass die Allgemeinbildung abnimmt und immer mehr Menschen ihr Wissen auf Spezialgebiete konzentrieren.Das trübe den Blick für das Gemeinwohl…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de