Ressorts
icon-logo

Politik

Rabbiner: Sonntagsarbeit keine Gefahr für Religionsfreiheit

07.09.2009

 

Berlin (idea) - Verkaufsoffene Sonntage und Feiertagsarbeit gefährden die Religionsfreiheit nicht. Diese Ansicht vertritt der Berliner Rabbiner und Holocaust-Forscher Andreas Nachama. Dabei bezieht er sich auf eine Klage der Kirchen beim…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de