Ressorts
icon-logo

Politik

Merkel in Nigeria: Religiöse Spannungen lassen nicht nach

14.07.2011

 

Abuja (idea) – Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich bei ihrem Staatsbesuch im westafrikanischen Nigeria auch über die angespannte religiöse Situation informiert. Am 15. Juli traf sie in der Hauptstadt Abuja mit Spitzenvertretern der…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de