- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Lebensrechtlerin Löhr kritisiert Umgang mit der WerteUnion

13.02.2020

Die Bundesvorsitzende der „Christdemokraten für das Leben“ (CDL), Mechthild Löhr. Foto: Privat

Die Bundesvorsitzende der „Christdemokraten für das Leben“, Mechthild Löhr, hat Vertretern der Unionsparteien in ihrem Umgang mit der WerteUnion „verbale Entgleisungen“ und einen Verrat des christlichen Menschenbildes vorgeworfen.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden