Ressorts
icon-logo

Politik

Kriegspropaganda im Ostergottesdienst

02.04.2013

 

Pjöngjang (idea) – Für seine Kriegspropaganda setzt das kommunistische Regime Nordkoreas auch Kirchen ein. Nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur KCNA hat der Sprecher der regimetreuen katholischen Jangchung-Kathedrale in Pjöngjang, Kim Chol…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de