- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Kretschmann weiter für „Akzeptanz sexueller Vielfalt“

13.03.2014

Das Bemühen um „Akzeptanz sexueller Vielfalt“ im baden-württembergischen Schulunterricht soll auch in einem überarbeiteten Bildungsplan enthalten sein. Das kündigte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Foto) an. In der Evangelischen Akademie Bad Boll wies er den Vorwurf zurück, der Bildungsplan strebe eine moralische und pädagogische Umerziehung der Jugend an.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden